Liebe Hörer und Freunde des SRB, auch wir sind dazu gezwungen, Konsequenzen aus der anhaltenden Situation zu ziehen und unseren Beitrag dazu zu leisten, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Wir werden den Betrieb aufrechterhalten, das vorweg. Allerdings werden wir den Zugang und Personendurchlauf in unserem Haus auf ein Minimum reduzieren. Daraus resultiert ein verändertes Programm mit weniger Infobeiträgen. Unserer Informationspflicht werden wir aber trotzdem weiterhin nachkommen. Tagesaktuelle Nachrichten wird es wie gewohnt ab 7 und 13 Uhr geben. Ihr erreicht uns nach wie vor per Email und Telefon. Scheut euch ggf. bitte nicht, eure Nachricht auf unserem Anrufbeantworter zu hinterlassen - wir werden uns zeitnah mit euch in Verbindung setzen.

Bleibt gesund und auf bald!

Euer SRB-Team